Yoga bedeutet Einheit und ist eines der ältesten Fitnessysteme unserer Zeit, das auf der ganzen Welt immer größere Beliebtheit erfährt. Dieses über 4000 Jahre alte System stammt aus Südasien.

Yoga hat im Laufe der Zeit verschiedene Zweige entwickelt, bestehend aus Meditation, Philosophie, Atmungs- und vor allem Körperübungen. Dieses ganzheitliche System dient sowohl der Prophylaxe als auch der Hilfe zur Heilung. Schmerz kann man auch als Blokade deuten oder Mangel an Energie. Durch sanfte, langsame Bewegung wird diese Mangel behoben. Das ist der Grund, warum Yoga ein ideales System ist, die Erleichterung die durch Massage erreicht wurde zu erhalten oder noch zu verbessern.
Yoga bietet neben Schulung der Körperintelligenz auch eine Möglichkeit zur Wiederherstellung der Harmonie von Körper und Geist sowie von Geist und Seele.


Seit über 30 Jahren befasse ich mich intensiv mit Yoga und traditioneller Chinesischer Medizin. Mein Interesse gilt auch neuesten medizinischen und sportwissenschaftlichen Erkenntnissen.
Daraus hat sich ein eigener Stil entwickelt, charakterisiert durch die Verbindung von dynamischem Stretching, Atmung und sanften Bewegungen. So wird Körperintelligenz geschult und geistige Haltung trainiert. Durch vorbereitende Übungen wird gezielt auf sogenannte Asanas hintrainiert.

Diese sind Positionen, in denen längere Zeit ausgeharrt wird. Jener „Stillstand“ in einer Stellung ermöglicht eine ruhige Arbeit an der „Essenz“ des Asanas. Diese Arbeit erfolgt durch kleine Bewegungsamplituden, die harmonisch mit der Atmung einhergehen. Dadurch kommt es auch gleichzeitig zu einer Kräftigung und Dehnung der stabilisierenden Körperpartien auf einer Seite und zur Dehnung des passiven Teils der Muskelkette andererseits. Der restliche Körper wird dabei entspannt.

Fürs Üben brauchen Sie nur bequeme Kleidung.
Eine Übungseinheit dauert etwa 90 Minuten für eine Gruppe, Einzeluntericht daurt etwa 60 Min.
Man beginnt mit einer kurzen Meditation.
Durch Aufwärmübungen wird der Körper auf die Asanas vorbereitet. Entspannung und energetische Übungen beenden die Einheit.
Nach der Übung gibt es für Interessierte Diskussions möglichkeit und Erfahrungsaustausch beim Tee.



Heilmassage-Praxis • Ilja Kade • 1150 Wien, Löhrgasse 15 • 0699/ 192 220 22